Elektrosmogreduziert

Auf einer gesamten Etage in unserem Hotel verfügen wir über elektrosmogreduzierte Zimmer. Zudem sind unsere vier Öko-Komfort-Zimmer elektrosmogfrei.

Was ist Elektrosmog?

Der Mensch hat sich in den vergangenen Jahren eine Vielzahl künstlicher Quellen von magnetischen und elektrischen Feldern und Wellen geschaffen. Zum Beispiel Mobiltelefone, Netzgeräte, Drahtlos-Netzwerke (WLAN), Fernsehgeräte oder auch Schnurlostelefone. Diese Felder und Wellen stellen eine Art Umweltverschmutzung dar, die als Elektrosmog bezeichnet wird.

Wie wirkt sich Elektrosmog auf den Menschen aus?

Die Wellen belasten unseren Körper und stören unser Wohlbefinden. Die biologische Wirkung auf den Körper nennt man Elektrostress. Da sich durch die immer häufigere Nutzung von elektrischen Geräten die Strahlung stetig erhöht, reagieren immer mehr Menschen empfindlich auf Elektrosmog.

Elektrosmog löst nicht unmittelbar eine Krankheit aus, aber ständiger Elektrostress bietet den Nährboden für Erkrankungen.

Häufige Befindlichkeitsstörungen

  • Schlafstörungen
  • Nervosität
  • Gereiztheit
  • Antriebslosigkeit
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Verdauungsstörungen
  • Schwächung des Immunsystems
  • u. v. m.

Was sind elektrosmogreduzierte / elektrosmogfreie Zimmer?

Bei uns im Hotel Helvetia sind die vier Öko-Komfort-Zimmer elektrosmogfrei und die Zimmer der ersten Etage elektrosmogreduziert. Diese Zimmer weisen damit besonders schwache Anomalien (Unregelmäßigkeiten) auf und Sie schlafen hier in einem störungsfreien Umfeld. Die Elektrosmogreduzierung ermöglicht vielen Menschen einen tiefen gesunden Schlaf.

Die Reduzierung haben wir mittels Netzabkopplern in den Sicherungskästen erreicht. Diese „koppeln“ den Stromkreis vom Netz ab, sobald alle elektrischen Geräte im Zimmer ausgeschaltet werden. Schalten Sie ein Gerät wieder ein, wird der Stromkreis automatisch wieder fortgesetzt. In den vier Öko-Komfort-Zimmern wurde darüber hinaus eine Graphitfarbe als Grundierung auf die Wände aufgetragen, die Elektrowellen abschirmt. Dadurch sind diese Zimmer noch besser geschützt.

Fernseher und Telefon in elektrosmogreduzierten / elektrosmogfreien Zimmern?

In den elektrosmogfreien Öko-Komfort-Zimmern befindet sich kein Fernseher. Die elektrosmogreduzierten Zimmer verfügen - wie alle anderen Gästezimmer auch - über einen Fernseher und ein Telefon. Damit der Netzabkoppler den Stromkreis unterbrechen kann, muss jedoch am Fernseher auch der Stand-By-Betrieb ausgeschaltet werden. Die Telefone sind bei uns alle schnurgebunden und verursachen daher keinen Elektrosmog. Ihr Handy schalten Sie einfach aus, wenn Sie es nicht benötigen. Wir empfehlen, das Handy nur am Tag aufzuladen, denn dabei wird Schlaf störender Elektrosmog produziert.

Warum elektrosmogreduzierte / elektrosmogfreie Zimmer im Hotel?

Als Biohotel legen wir höchsten Wert auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Im Hotel kommt es besonders auf einen erholsamen Schlaf an. Schließlich sind Sie hier im Urlaub, dessen Ziel die eigene Erholung ist. Zu viel Elektrosmog im Schlafbereich kann Dauerstress verursachen. Dies möchten wir vermeiden und haben uns deshalb dazu entschlossen, Elektrosmog zu reduzieren. Wer also Wert auf seine Gesundheit legt, ist bei uns genau richtig.

Ist die Reduzierung nachweisbar?

Ja, wir haben die Elektrosmog-Verschmutzung vor und nach dem Einsatz des Netzabkopplers von der Firma ÖKOWELL testen lassen. Die Messergebnisse sind in jedem Zimmer unterschiedlich und hängen in den Zimmern zur Ansicht aus. Das definierte Ziel der „Niederfrequenz“ wurde erreicht.

Für die Messung spielt nicht nur der Raum an sich eine Rolle. Auch Nachbarräume und nahe gelegene Sendemasten beeinflussen das Messergebnis. Die günstige Lage unseres Hotels mit ausreichender Entfernung zum Sendemast führt zu einer schwachen Anomalie. Das ist in Deutschland kaum noch möglich.

Warum nur eine Etage?

Wir planen für die Zukunft auch in weiteren Bereichen im Hotel Elektrosmog zu reduzieren. Mit der ersten Etage und den vier Öko-Komfort-Zimmern (von denen sich zwei auf der zweiten Etage befinden) ist lediglich der Anfang gesetzt.

Sie brauchen allerdings nicht zu befürchten, dass die anderen Zimmer im Hotel mit Elektrosmog „überflutet“ werden. Auch hier befinden sich in allen Zimmern Schnurtelefone und Sie haben die Möglichkeit, den Fernseher komplett abzuschalten. Ihr Handy können Sie ebenfalls selbst ausschalten.

Sie haben noch weitere Fragen?

Unsere Mitarbeiter beantworten sie Ihnen gern. Weiterführende Informationen der Firma ÖKOWELL zum Thema Elektrosmog: