Entgiftung & Entschlackung

Schröpfen

Schon vor 5000 Jahren nutzte man die positive Wirkung des Schröpfens. Bei diesem Verfahren werden Schröpfgläser, die unter Vakuum stehen, auf die Haut gesetzt. Die Saugwirkung regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an.

Hinweis! Dauer ca. 25 Minuten. Preis: 31,00 €

Schröpfmassage

Im Gegensatz zum Schröpfen selbst, bei dem die Schröpfgläser auf der Haut ruhen, werden die Gläser bei der Schröpfmassage über die Haut bewegt.

Hinweis! Dauer ca. 25 Minuten. Preis: 35,00 €

Baunscheidt-Verfahren

Ein sehr altes Heilverfahren zur Ableitung von Schlacken über die Haut, das zu den Ab- und Ausleitungsverfahren zählt. Seit über 100 Jahren findet dieses Verfahren in der medizinischen und naturheilkundlichen Therapie Anwendung. Mittels des „Lebensweckers“ (Baunscheidt-Nadelapparat) wird eine feine Nadlung der Haut vorgenommen. Dadurch öffnen sich kleine Hautporen und „krankhafte“ Stoffe können entweichen. Im Anschluss werden unterschiedliche Öle fein einmassiert, um die Wirkung zu verstärken. Das Verfahren bezeichnet man auch als Akupunktur des Westens.

Hinweis! Dauer ca. 25 Minuten. Preis: 30,00 €